Forcher Doppelbett Emma 1

Hersteller

Seit fast 100 Jahren beweist sich das Familienunternehmen Forcher bereits am Möbelmarkt. In dritter Generation geführt, fing alles 1928 mit dem Lienzer Mesner Gabriel Forcher an. Er machte seine große Leidenschaft, die Kunsttischlerei, zum Beruf. Sein Sohn Gabriel übernahm in den 60er Jahren und gründete die Gabriel Forcher Tischlerei GmbH. 85 Jahre später wird das Unternehmen schließlich in 3. Generation vom Enkel Gerhard Forcher fortgeführt. Ursprünglich am heimischen Möbelmarkt integriert, fungiert der Möbelhersteller nun erfolgreich am internationalen Markt.
"§1 unserer Fögersophie: Wir sind ein wenig verrückt. Verrückt nach Möbeln. Verrückt nach der besten Qualität. Verrückt nach zufriedenen Gästen. Und das ist auch gut so. Wir sind anders. Wir sind föger."

Vilson Pertunaj

Forcher Doppelbett Emma 1