deSede DS-21

NEU - DS-21 - Jetzt schon bei uns erleben

de sede > Live aus dem schönsten Einrichtungshaus Tirols

deSede DS-21
de Sede Tirol

Möbel aus der Schweizer Ledermanufaktur

Schöne Stücke verdienen einen ausgesuchten Rahmen: Doch mit Zweidimensionalität kommt man in diesem Fall nicht weit, da müssen es schon Vitrinen sein, die diese wunderbaren Möbel perfekt in Szene setzen. Wundern Sie sich also nicht, wenn Sie in Ihrem Föger Einrichtungshaus auf einmal vor filigranen Glaskuben stehen. Beim Näherkommen wird Ihnen rasch klar werden, was diese einzigartigen Möbelstücke zu etwas so Wertvollem macht: Die Schweizer Traditionsfirma de Sede steht seit jeher für höchste Qualität, handwerkliches Können, hohe Gestaltungskompetenz und beste Materialien. Die Besonderheit liegt darin, dass Wissen und Können der Manufakturarbeit von Generation zu Generation weitergegeben werden – Werte also, die gerade in unserer schnelllebigen Zeit wieder besonders geschätzt werden. 

DS-600
Ledermöbel
de Sede DS-279

Inspiration und Faszination sind nur zwei der Schlagworte, die die Firmenphilosophie prägen. Kein Wunder, dass diese charaktervollen Möbelstücke immer wieder auch stumme Darsteller in Kinofilmen sind: die berühmte Schlangencouch haben auch Sie sicherlich schon einmal gesehen…


DS-21

de Sede - DS-21 > Neu im Einrichtungshaus Föger

DS-21 vereint die Ungezwungenheit einer Sitzlandschaft mit der Erhabenheit hoher Füße. Diese Neuigkeit, die bisher nur im Loungebereich anzutreffen war, wirkt wie eine schwebende Skulptur, eine Sitzlandschaft mit Bodenfreiheit, und kann sowohl im privaten wie auch im halböffentlichen Bereich eingesetzt werden.